WAAGE

Aktuelle Zeitqualität: WAAGE

Ich halte die Balance in allen Dingen und lebe eine harmonische Partnerschaft

Aktuelle Jahresgruppe


Laufende Jahresgruppe

Die seelischen Archetypen in deinem Leben
Offene astrologische Jahresgruppe (1 Donnerstagabend im Monat) ohne regelmäßige Verpflichtung als Selbsterfahrungsreise durch alle Zeichen, Häuser und sensiblen Punkte des eigenen Horoskops. Einmalige Anmeldung wegen Bereitstellung von Arbeitsmaterialien, wie Horoskopzeichnung ist erforderlich.

095 42 - 77 47 690

Aktuelle Selbsterfahrungsgruppe


Astrologie auf Kraftplätzen

Astrologie auf Kraftplätzen in der freien Natur
Sei du selbst und gehe deinen Weg - Festige deine Wurzeln - Lebe erfüllende Beziehungen - Finde deine Berufung und Lebensaufgabe
4 Sonntagnachmittage zur Frühjahr/Herbst: Tag-und-Nacht-Gleiche, Sommer-/Wintersonnwende an bedeutsamen Kraftplätzen in Franken.

09191 - 320 680

LAUFENDE JAHRESGRUPPE

LAUFENDE JAHRESGRUPPE

Selbsterfahrungsreise durch alle Zeichen, Häuser und sensiblen Punkte des eigenen Horoskops
PERSÖNLICHKEITSANALYSE

PERSÖNLICHKEITSANALYSE

Erweitern Sie Ihren persönlichen Lebensspielraum und lernen Sie sich neu kennen
ASTROLOGIE AN KRAFTORTEN

ASTROLOGIE AN KRAFTORTEN

4 Sonntagnachmittage zur Frühjahr/Herbst: Tag-und-Nacht-Gleiche, Sommer-/Wintersonnwende an bedeutsamen Kraftplätzen in Franken

NÄCHSTER ARBEITSKREIS-TERMIN

  • Thema: SKORPION - Pluto - 8. Haus

    Thema: SKORPION - Pluto - 8. Haus

    Motto: Ich suche die Tiefe, ergründe das Verborgene und wachse an Krisen.

    Mit dem Zeichen SKORPION wollen wir die Tiefe des Seins ergründen und den notwendigen Erfahrungen im Bewusstsein des ständigen Wandels des Lebens stellen. Die belanglosen und oberflächlichen Seiten des Lebens haben wir durchschritten. Dort weiter zu verweilen, würde uns nur langweilen und den Sinn unseres Daseins rauben. Wir wollen jetzt aufbrechen und schauen, was das Leben sonst noch zu bieten hat und wie weit wir das Lebensband strapazieren können. Grenzerfahrungen sind für uns das Salz in der Suppe. Und wir geben so lange nicht auf, bis wir das Ende erspäht und ausgiebig gekostet haben. Dadurch erringen wir die Meisterschaft im Umgang mit Krisen und Problemen und erkennen darin die Chance, über uns selbst hinaus zu wachsen, was uns das Zeichen SCHÜTZE als nächster Schritt lehren wird.

    An diesem Abend wollen wir unsere Veranlagungen im Umgang mit Krisen und schwierigen Situationen des Lebens betrachten. Sind wir bereit, das Ruder auch bei Orkanböen des Lebens mutig zu führen oder weichen wir lieber den Problemen aus und verziehen uns unter Deck? Haben wir den Mut unseren Blick auch auf die ungeliebten Seiten unseres Lebens zu lenken und sind wir tatsächlich bereit, durch Krisen gestärkt wieder einen Neuanfang zu schaffen? Sind wir entschlossen, uns der Sterblichkeit unseres Körpers anzuvertrauen und dadurch erst jede Sekunde des Lebens in vollen Zügen genießen zu können? Wollen wir wissen, wie weit wir in diesem Leben gehen können? Können wir dem Wandel des Lebens etwas Positives abgewinnen?

    Donnerstag

    24. Oktober 2019, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

  • Thema: SCHÜTZE - Jupiter - 9. Haus

    Thema: SCHÜTZE - Jupiter - 9. Haus

    Motto: Ich eröffne mir neue Horizonte und strebe nach dem Sinn des Seins.

    Donnerstag

    28. November 2019, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55, Seminarraum Bürohaus

    Anmeldung

  • Thema: STEINBOCK - Saturn - 10. Haus/MC

    Thema: STEINBOCK - Saturn - 10. Haus/MC

    Motto: Ich übernehme Verantwortung in der Gesellschaft und lebe meine Berufung - Mit geführter Visionsreise

    Donnerstag

    02. Januar 2020, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55, Seminarraum Bürohaus

    Anmeldung

  • Thema: WASSERMANN - Uranus - 11. Haus

    Thema: WASSERMANN - Uranus - 11. Haus

    Motto: Ich ehre das Vergangene und Alte, aber lebe für das neue und Zukünftige.

    Donnerstag

    30. Januar 2020, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55, Seminarraum Bürohaus

    Anmeldung

  • Thema: FISCHE - Neptun - 12. Haus

    Thema: FISCHE - Neptun - 12. Haus

    Motto: Ich befreie mich von allen Abhängigkeiten und vertraue der göttlichen Führung.

    Im Zeichen FISCHE angelangt, schließen wir auf unserer Reise den seelischen Entwicklungszyklus und lösen uns aus allen materiellen Abhängigkeiten. Wir begreifen uns als göttliches und unsterbliches Wesen und betrachten irdische Verstrickungen als Hindernisse auf unserem Weg der seelischen Erleuchtung. Es gibt nichts mehr zu tun, sondern nur noch zu vertrauen, dass wir allseits auf allen Ebenen geliebt und getragen sind. Wir vertrauen auf die göttliche Führung und bereiten uns auf einen neuen Zyklus vor.

    An diesem Abend wollen wir unsere spirituelle Dimension für dieses Leben ergründen. Wie bedeutsam ist für uns Spiritualität im Alltag und welchen Stellenwert sollten wir der Spiritualität in diesem Leben geben? Welche feinsinnigen Veranlagungen sollten wir weiter entwickeln und wie weit unserer Intuition und dem Herzen anstatt dem Verstand vertrauen? Wie steht es mit unserer Hell“fühligkeit“, mit unserer Hell“sichtigkeit“ oder Hell“hörigkeit“ im Horoskop?

    Donnerstag

    27. Februar 2020, 19-22:00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

  • Thema: WIDDER - Mars - Aszendent

    Thema: WIDDER - Mars - Aszendent

    Motto: Ich bin da und wage den Neuanfang.

    Mit dem Zeichen WIDDER treten wir ein in einen neuen Zyklus, der uns alle 12 seelischen Archetypen erfahren lässt. Dabei spielt es auf der Reise durch alle Zeichen keine Rolle, welche Form ein Neubeginn wählt, ob es sich z.B. um eine Geburt, ein neues berufliches Projekt oder um eine neue Liebesbeziehung handelt. Im Zeichen WIDDER zeigen sich die ersten Impulse eines Neubeginns und wir können vielleicht erahnen, was sich daraus entwickeln könnte. Bis dahin müssen wir aber wichtige Entwicklungsschritte durchlaufen, die von den darauffolgenden Zeichen geprägt werden.

    An diesem Abend wollen wir unsere Fähigkeit zu neuen Wegen ergründen. Fällt es uns leicht immer wieder neue Schritte zu wagen und Risiken auf uns zu nehmen? Wie sieht es aus mit unserem Vermögen, Wege zu beschreiten, die vor uns noch niemand gegangen ist? Fühlen wir uns in der Lage, unsere Kraft für unsere Vorhaben einzusetzen oder lassen wir uns vielleicht immer wieder von äußeren oder inneren Umständen an unseren Vorhaben behindern? Haben wir Mut, auch trotz widriger Umstände wieder einen Neuanfang zu wagen? Das Zeichen WIDDER, der Planet MARS und das erste Haus verraten unsere Konditionierung und was wir daraus machen können.

    Donnerstag

    26. März 2020, 19-22:00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

  • Thema: STIER - Venus - 2. Haus

    Thema: STIER - Venus - 2. Haus

    Motto: Ich bringe die Dinge auf die Erde und gebe Sicherheit.

    Als Zeichen STIER nehme ich die Impulse des vorhergehenden Zeichens WIDDER auf und bereite einen fruchtbaren Nährboden, damit sich die Vorhaben in der Welt realisieren können. Ich verlasse mich in erster Linie auf das, was ich mit meinen Sinnen begreife und schaffe ein Fundament, auf dem sich alles weitere fruchtbar entwickeln kann. Meine Aufgabe ist es, für Stabilität und Sicherheit zu sorgen. Dabei verstehe ich das Gegebene bestmöglich zu nutzen und das Geschaffene zu genießen.

    An diesem Abend wollen wir unseren Sinn für das Praktische und Nützliche in der Welt untersuchen. Wie sieht es mit unserer Gabe aus, Vorstellungen und Ideen zu manifestieren und Freude an den praktischen und nützlichen Dingen in der Welt zu entwickeln? Wir erforschen, welchen Stellenwert für uns die sinnlich begreifbare Realität hat und ergründen unseren Stellenwert zu materiellen Dingen und im weiteren Sinne natürlich unseren Bezug zu Geld. Wie weit ist jeder von uns in der Lage, die Freuden des Lebens und des sinnlichen Erlebens zu genießen?

    Donnerstag

    23. April 2020, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

  • Thema: ZWILLINGE - Merkur - 3. Haus

    Thema: ZWILLINGE - Merkur - 3. Haus

    Motto: Ich jongliere versiert mit allen Möglichkeiten und begreife die Welt mit meinem Verstand.

    Als Zeichen ZWILLINGE löse ich mich aus dem Wunsch nach Beständigkeit des vorhergehenden Zeichens STIER und jongliere flexibel mit allen mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten. Meine Aufgabe ist es, das bereits Bestehende wieder zu verändern und auf eine neue Ebene zu bringen. Dazu schaffe ich mir Raum für neue Perspektiven, indem ich alle Möglichkeiten kreativ verknüpfe. Dabei gehe ich absolut logisch ans Werk und vertraue dabei ganz auf die Kraft meines Verstandes.

    An diesem Abend wollen wir unseren Intellekt ins Zentrum der Aufmerksamkeit stellen und untersuchen, wie wichtig mir mein Verstand bei der Bewältigung des Alltags ist. Hier geht es nicht um intuitives Vorgehen oder um die Frage, wieweit mein Gefühl dabei ist. In diesem Teilabschnitt des Tierkreises stellen wir uns die Frage, welchen Stellenwert permanentes Lernen und die Anhäufung von Wissen in meinem Leben einnimmt und ob ich grundsätzlich die Fragen dieser Welt von der logischen Seite her angehe. Planeten im Zeichen ZWILLINGE respektive im 3. Haus sowie die Konstellationen des Planeten MERKUR in meinem Horoskop geben mir nähere Hinweise darauf, wie weit und umfassend ich meinen Verstand als Werkzeug gebrauche und ob ich grundsätzlich mein Leben rational organisiere.

    Donnerstag

    28. Mai 2020, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

  • Thema: KREBS - Mond - 4. Haus/IC

    Thema: KREBS - Mond - 4. Haus/IC

    Motto: Ich vertraue meinen Gefühlen und kümmere mich um meine seelischen Bedürfnisse

    Das Zeichen KREBS schlägt den Weg nach Innen in das Reich der seelischen Welten ein. Die auf Vielfalt gerichtete und unverbindliche Energie des Zeichens ZWILLINGE wird nun mit der Sprache des Herzens verbunden. Der Kopf verbindet sich mit dem Bauch und Gefühle haben jetzt die gleiche Bedeutung wie Worte. Das Wissen um die Bedürfnisse des Menschen, der Tiere oder der Pflanzen öffnet das Zeichen KREBS für die universelle Sprache der Liebe. Und ich stelle mir selbst die Frage, was würde die Liebe tun? Welche Lebensbereiche erfordern mein Mitgefühl? Welche Aufgaben oder Themen im Alltag erfordern meine Hingabe und Fürsorge?

    An diesem Abend wollen wir den Blick nach Innen werfen und unsere Bedürfnisse besser verstehen lernen. Wir wollen spüren, wonach unsere Seele dürstet und unter welchen Bedingungen wir uns im Leben wie zu Hause fühlen. Wir erforschen, was uns „Heimat“ und „Geborgenheit“ gibt und welche Form „Familie“ wir im Leben für unser Wohlgefühl brauchen. Wir dringen vor zu den Wurzeln unseres Urgrundes und kümmern uns, damit wir immer gut mit allen Dingen versorgt sind, damit unser Lebensbaum groß und mächtig werden kann. Die innere Stabilität macht uns widerstandfähig gegen alle Stürme im Außen. Den Schlüssel dazu finden wir im Herzen und indem wir der Stimme der Seele Vertrauen schenken.

    Donnerstag

    25. Juni 2020, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

  • Thema: LÖWE - Sonne - 5. Haus

    Thema: LÖWE - Sonne - 5. Haus

    Motto: Ich bin die/der ich bin, vertraue mir selbst und bin mir meiner schöpferischen Kraft bewusst

    Das Zeichen LÖWE nimmt die Initiationskraft der vorhergehenden Zeichen WIDDER, die materielle Verbundenheit des STIER, die mentale Schlagfertigkeit der ZWILLINGE und die seelische Dimension des KREBS auf und bringt als fünftes Zeichen den persönlichen Willen schöpferisch zum Ausdruck. Der Tierkreisabschnitt LÖWE verkörpert wie kein anderes Zeichen die Ich-Haftigkeit des Seins, das in seinem individuellen Ausdruck Vollendung findet. Die daraus folgenden Konsequenzen muss das folgende Zeichen JUNGFRAU verantworten.

    An diesem Abend wollen wir unsere schöpferischen Veranlagungen unter die Lupe nehmen und Möglichkeiten ausloten, was unsere Kreativität beflügelt. Wir wollen wissen, was uns Spaß macht und in welchem Rahmen wir wieder ungezwungen wie Kinder sein können. Beim Zeichen LÖWE geht es um ein freudvolles Schöpfer-Sein und nicht um die Erfüllung eines bestimmten Zweckes. Dafür sind andere Zeichen wie STEINBOCK zuständig. Wir wollen die (Lebens-) Künstlerin/den (Lebens-) Künstler in uns entdecken und was unsere Persönlichkeit von anderen unterscheidet. Für das Zeichen LÖWE ist Leben schöpferisches Wirken. So machen wir uns an diesem Abend auf, unser persönlich kreatives Potenzial zu entdecken.

    Donnerstag

    30. Juli 2010, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

  • Thema: JUNGFRAU - Merkur/Chiron - 6. Haus

    Thema: JUNGFRAU - Merkur/Chiron - 6. Haus

    Motto: Ich übernehme die Verantwortung für mein Leben und erhalte meine Gesundheit

    Das Zeichen JUNGFRAU schließt die persönliche Entwicklung,- repräsentiert durch die ersten 5 Zeichen von Widder bis Löwe -, ab und bringt die Ernte unserer persönlichen Taten nach Hause. Jetzt ist die Zeit gekommen, notwendige Korrekturen im persönlichen Ausdruck vorzunehmen. Dabei will die Spreu vom Weizen getrennt werden, denn wenn wir unsere Bestimmung im Zeichen STEINBOCK zum Ausdruck bringen wollen, müssen wir uns auf das Wesentliche und Essenzielle unserer Fähigkeiten konzentrieren und Verantwortung für unser Handeln übernehmen. Jetzt ist der Moment, mit Tatkraft an uns zu feilen und uns entsprechend zu schulen, damit wir unsere Aussichten auf Erfolg und Glück im Leben verbessern können. Die Übernahme der persönlichen Verantwortung schließt auch die Gesunderhaltung unseres Organismus mit ein. Ein Raubbau an unserer Gesundheit würde uns früher oder später auf unserem Weg zur Bestimmung, respektive Berufung scheitern lassen.

    An diesem Abend wollen wir untersuchen, welches Arbeitsumfeld für uns geeignet scheint und welche grundsätzlichen Rahmenbedingungen für unsere Tätigkeiten gelten sollen. Wir stecken den allgemeinen Stellenwert der Arbeit für unser Leben ab und welche Bedeutung ein Beruf im Allgemeinen für unser Leben haben soll. Außerdem wollen wir untersuchen, was wir tun können, um gesund und agil zu bleiben bzw. welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, um unsere Arbeitsmotivation zu wecken und auf Kurs zu halten. Schließlich geht es im Zeichen JUNGFRAU auch um die Übernahme von Verantwortung für unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Was können wir tun, um gesund zu bleiben bzw. was sollten wir vermeiden, um nicht krank zu werden?

    Donnerstag

    27. August 2020, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

  • Thema: WAAGE - Venus - Deszendent

    Thema: WAAGE - Venus - Deszendent

    Motto: Ich halte die Balance und lebe eine harmonische Partnerschaft.

    Mit dem Zeichen WAAGE schließen wir die persönliche Entwicklungsphase der Zeichen von WIDDER bis JUNGFRAU ab und sind nun bereit für partnerschaftliche Begegnungen. Wir stellen uns nicht länger selbst ins Zentrum des Lebens, sondern suchen den Austausch mit unserem Gegenüber und stellen uns auf gleiche Augenhöhe mit dem Du! Dabei versuchen wir in unserem Bemühen die Mitte zu halten und streben nach Ausgleich der Gegensätze. Wir halten nicht nur die Balance zwischen den Polen, sondern öffnen uns auch für die Schönheit, die uns das Leben bietet. Dabei wollen wir in Frieden sein mit uns und der Welt und vermeiden es, unsere Energien länger in extremen Situationen aufzureiben. Die Erfahrung in Harmonie mit sich und den Dingen zu sein bereitet uns darauf vor, auf mögliche Krisen, die im folgenden Zeichen SKORPION angezeigt sind, zu meistern und daran zu wachsen.

    An diesem Abend wollen wir unser Bedürfnis nach Harmonie erkunden und wissen, wie wichtig uns ein ausgeglichenes Leben ist. Wir nähern uns unseren Vorstellungen von Beziehungen und suchen zu ergründen, was wir brauchen, um uns in einer Beziehung wohl und aufgehoben zu fühlen. Was brauche ich für mein Beziehungsglück? Welche Form von Partnerschaft tut mir gut? Welche Eigenschaften suche ich bei meinem Partner? Wir ergründen außerdem, welche Verhaltensweisen uns wieder in die Mitte bringen, sollten wir einmal aus der Balance gefallen sein. In diesem Abschnitt des Tierkreises ergründen wir auch unsere Vorstellungen von Glück und Harmonie und welchen Stellenwert Ästhetik und Schönheit in unserem Leben spielt.

    Donnerstag

    24. September 2020, 19.00 Uhr

    Ort: 96110 Scheßlitz bei Bamberg, Peulendorf 55

    Anmeldung

Astrologische Beratung

Schwerpunkt

Berufsberatung & Visionfindung

Den Schwerpunkt meiner Arbeit bildet die astrologische Berufsberatung. Seit meiner Diplomarbeit "Berufszielfindung" (Diplom-Sozialpädagogik, FH, 1994) habe ich durch meine pädagogischen Tätigkeiten bei diversen Bildungsträgern weitreichende Fertigkeiten in der Berufswegeplanung entwickelt. Unter Berufsfindung stelle ich die Methoden meiner beruflichen Beratungsarbeit dar.

Weitere Informationen

Astromedizin

In meinem Buch Astrologische Gesundheitsfibel habe ich ein kompaktes und leicht verständliches astromedizinisches Kompendium verfasst. Im Falle gesundheitlicher Beeinträchtigungen können mittels Kosmogramm mögliche seelische Ursachen einer Erkrankung bewusst gemacht werden.

Weitere Informationen

Persönlichkeitsanalyse

Ein professionell erstelltes Horoskop auf die genaue Geburtszeit (Erster Atemzug) und den Geburtsort einer Person oder eines Ereignisses, stellt ein interpretationsfähiges Psychogramm dar. Anhand der individuellen energetischen Disposition des Augenblicks lassen sich Persönlichkeitsmerkmale oder entsprechend Ereignisse analysieren.

Prognosen

Alles ist in Fluss! Auch das Horoskop geht mit der Zeit und wird durch aktuelle Ereignisse entsprechend beeinflusst. Daraus ergeben sich Wachstumsmöglichkeiten und Chancen, die zur richtigen Zeit ergriffen werden wollenl.

Astrocartography

Jedes Horoskop ist vom Ort des Geschehens abhängig. Durch die Verlagerung an einen anderen Platz der Welt, ändern sich auch die persönlichen Aufgaben und Herausforderungen. Wer sich örtlich verändern will oder muss bzw. nach dem optimalen Platz im Leben Ausschau hält, kann mit einer astrocartographischen Situationsanalyse sein Ankommen am neuen Ort entsprechend vorbereiten und konstruktiv gestalten.

Neu ab 2020

Fragehoroskope

Die Mundanastrologie erkennt im Moment der Gegenwart auch die Lösung eines Problems oder einer Fragestellung. Diesen Service biete ich 2020 an.

Sind Sie bereit mehr über sich zu erfahren?
Ich begleite Sie auf Ihren Weg zu mehr persönlicher Freiheit

Astrologie Astropraktiker Astrologe André Hammon, Scheßlitz bei Bamberg in Oberfranken, Franken, Bayern